AC/DC – Let There Be Rock (Official Video)

Written by on November 29, 2017

AC/DC
Logo ACDC.svg
AC/DC im Jahr 2008
AC/DC im Jahr 2008
Allgemeine Informationen
Herkunft Sydney (AustralienAustralien)
Genre(s) Hard RockBluesrockRock ’n’ Roll
Gründung 31. Dezember 1973
Website www.acdc.com
Gründungsmitglieder
Lead-Gitarre
Angus Young
Rhythmus-Gitarre
Malcolm Young † (bis 2014)
Gesang
Dave Evans(bis 1974)
Bass
Larry Van Kriedt(bis 1974)
Schlagzeug
Colin John Burgess(bis 1974)
Aktuelle Besetzung
Gesang
Brian Johnson(seit 1980)
Axl Rose(seit 2016 als Gastsänger)
Lead-Gitarre
Angus Young
Rhythmus-Gitarre
Stevie Young(seit 2014)
Schlagzeug
Chris Slade(1990–1994, seit 2015)
Ehemalige Mitglieder
Gesang
Bon Scott † (1974–1980)
Bass
Neil Smith † (1974)
Rob Bailey (1974–1975)
Paul Matters (1975)
Mark Evans(1975–1977)
Cliff Williams(1977–2016)
Schlagzeug
Ron Carpenter (1974)
Noel Taylor (1974)
Peter Clack (1974–1975)
Russell Coleman (1975)
Phil Rudd(1975–1983, 1994–2015)
Simon Wright(1983–1989)

AC/DC ist eine australischeHard-Rock-Band, die 1973 von den in Schottland geborenen Brüdern Angus und Malcolm Young gegründet wurde. Sie zählen zu den Pionieren des Hard Rock, die Band selbst bezeichnet ihre Musik jedoch stets als Rock ’n’ Roll.[1]

Die Besetzung der Band änderte sich bereits vor Erscheinen des ersten Albums High Voltage im Jahr 1975, als der Sänger Dave Evans im Herbst 1974 durch Bon Scott ersetzt wurde. 1979 nahm die Band ihr sehr erfolgreiches Album Highway to Hell auf. Kurz darauf verstarb der Lead-Sänger und Co-Songwriter Bon Scott am 19. Februar 1980. Die Gruppe stand danach kurz vor der Auflösung, bis der ehemalige Geordie-Sänger Brian Johnson als Scotts Ersatz engagiert wurde. Nur wenig später veröffentlichte die Band das Album Back in Black. Dieses Album ist inzwischen mit über 50 Millionen verkauften Tonträgern[2][3][4] das drittmeistverkaufte Album der Welt sowie das erfolgreichste Hardrockalbum bislang.[5]

AC/DC ist auf der VH1-Liste der „100 besten Hard-Rock-Bands“ auf Platz 4 und Siebter auf der Liste der „besten Heavy-Metal-Bands aller Zeiten“ von MTV. Im Jahr 2004 wurde die Band zur Nummer 72 auf der Rolling-Stone-Liste der 100 besten Künstler gewählt. AC/DC verkaufte bisher weltweit mehr als 200 Millionen Alben, davon 69 Millionen Exemplare in den USA.[6][7]

 

 

Mehr auf Wikipedia>>>>>

Leave your vote

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Tagged as

Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


IllertalFM

Feel the Power of Rock

Current track
TITLE
ARTIST

Background

Hey there!

Forgot password?

Forgot your password?

Enter your account data and we will send you a link to reset your password.

Your password reset link appears to be invalid or expired.

Close
of

Processing files…

%d Bloggern gefällt das: